Öffnungszeiten:
Café ab 20. Juni wieder offen

 

Di - Sa: 10.00 bis 18.00 Uhr

So: 11.00 bis 17.00 Uhr

Montags geschlossen 

 

 

 

 

Kontakt

BSINTI

Dorfstrasse 9

8784 Braunwald

055/643 11 92

(kein Ticketverkauf per E-Mail)

Newsletter

BSINTI - Lesecafé & Kulturbar

Herzlich willkommen im BSINTI

Das BSINTI ist ein Lese- und Kulturcafé mitten im traumhaften Braunwald. Lassen Sie sich von der besonderen BSINTI-Atmosphäre verzaubern, trinken Sie auf der Sonnenterrasse einen liebevoll zubereiteten Cappuccino oder ein erfrischendes Sagenbier. Das BSINTI ist auch ein Raum für alpine Fotografie, Bühnenkunst, Musik, Gespräche und Lesungen. Bei uns können Sie in der Bibliothek stöbern, in ausgewählten Zeitschriften und Zeitungen blättern, inne halten - einen Moment der Ruhe und Besinnung geniessen. 

Die Vorstellung von und mit Hanspeter Müller-Drossaart ist ausverkauft!

SAISONSTART mit KULTUR am 20. JUNI

Das BSINTI ist ab 20. Juni von Dienstag bis Sonntag wieder ganztags geöffnet. Bis dann richten wir das Café so ein, dass sich unsere Gäste und Mitarbeitenden wohl und sicher fühlen. Mit den vielen Aussenplätzen gibt es im BSINTI genügend Platz für gross und klein.

Auch das Kulturprogramm für die Sommersaison 2020 steht bereit. Am 19. Juni beginnt der Vor-Vorverkauf für die Clubmitglieder; der Vorverkauf für alle anderen startet am 21. Juni. Wir freuen uns riesig, dass der Kultursommer 2020 doch noch wahr werden kann! 

Veranstaltungen Sommer 2020 im Überblick

So kommen Sie zu Tickets

Wir bitten Sie, Ihre Tickets und Platzkarten online auf www.ticketino.ch oder während den Öffnungszeiten direkt im BSINTI zu beziehen, um eine Wartschlange beim Einlass zu vermeiden. Reservierte, nicht abgeholte Karten gehen am Vortag in den Vorverkauf zurück. Aus Sicherheitsgründen müssen auch für kostenlose Anlässe Platzkarten gelöst werden. Kein Kartenverkauf via E-Mail.

 

11.07.2020Coaz und der Bergwald - mit der Försterkapelle von Köbi Gantenbein

Wald nutzen, Schutzwald pflegen, Lawinen verbauen. Johann Wilhelm Fortunat Coaz (1822 – 1918) war der erste Oberförster der Schweiz – ein Pionier, ein Naturschützer, ein rastloser Mensch. Eine Suite der «Försterkapelle» mit Köbi Gantenbein, erzählt das seltsame und fast 100 Jahre währende Leben des Oberförsters in Musik, Wort und Bild. Anschliessend erfreut uns die Kapelle mit ihrer Musik.

Beginn: 19:00h

CHF 24.– bis CHF 30.–

Alle Veranstaltungen ansehen

Social Wall

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagram. Erzählen Sie von Ihrem Besuch im BSINTI und erfahren Sie das Neuste von uns.